400 Millionen Jahre an einem Tag- ein Besuch im Sauerland

Das erste Zukunftsforum in Attendorn zog fast 400 Menschen in seinen Bann. Ich diskutierte über neue Arbeitswelten, digitale Disruptionen und philosophische Unternehmensfragen  und lernte ganz nebenbei, dass die Alpen ein junges Gebirge sind.  Hier sollen die  meisten Millionäre in NRW leben, eine ganze Reihe von  Weltmarktführern aus dem Mittelstand arbeiten. Und…

weiterlesen

Zeitreise ins West-Berlin der 60er

Mit ein bisschen Glück kann man in Berlin eine Einladung zu einer echten Zeitreise ins alte West-Berlin bekommen. In der PanAm Lounge im 10.Stock des Eden-Hochhauses an der Budapester Strasse scheint die Zeit still zu stehen. Zwischen 1966 und ’91 gingen hier die Crews der amerikanischen Airline PanAm ein und…

weiterlesen

Hippes Bonn – neue Inplätze in der alten Hauptstadt

Wer denkt, Bonn sei seit dem Umzug der Regierung nur noch ein verschlafenes Dorf, der irrt gewaltig. Hotels und Restaurants können durchaus mit der Hauptstadt mithalten beim Rennen um die Gunst der jungen Gäste. Schon der Anblick des Kameha Grand Hotels von der Rhein-Seite in Bonn ist modern und futuristisch.…

weiterlesen

Whiskyprobe in Bayern – „Slyrs“ hat das weiß-blaue Erfolgsrezept ;-)

Deutschland liegt weiterhin ganz vorn in der Gunst der Urlauber. Allein nach Bayern zog es im vergangenen Jahr mehr als 34 Millionen Menschen.   Besonders Aktivurlauber kommen im Freistaat auf ihre Kosten. Wandern, Mountainbiken, alle Arten von Wassersport. In der Region Schliersee, genauer am Stümpfling, eine Autostunde von München entfernt,…

weiterlesen